Italienischer Brotsalat Rezept

Italienischer Brotsalat
Rezept veröffentlicht von Tellerwäscher skandi
Informationen zum Rezept
Geeignet für:
2 Personen
Benötigte Zeit:
40 Min.
Ruhezeit:
 
Komplexität:
Anfänger
Kalorien:
keine Angabe
Zutaten für
Personen 
250 g Weißer Spargel
250 g grüner Spargel
Salz, Zucker
50 g Parmesankäse
5 EL Olivenöl
100 g Weißbrot
2 Stück Eier
1 Bund Petersilie
1 EL Kapern
1 Päckchen Salatkräutermischung
Foto hochgeladen von Tellerwäscher skandi
Italienischer Brotsalat
Zubereitung
Den weißen Spargel ganz schälen, den grünen nur am unteren Drittel. Die Enden abschneiden. Beide Sorten in Salzwasser mit einer Prise Zucker ca. 10 Minuten kochen.

Spargel abtropfen lassen, in eine Auflaufform geben und mit Parmesankäse bestreuen. 2 EL Olivenöl darüber träufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad (Umluft 200 Grad) ca. 10 Min. überbacken.

Brot in Stücke zerpflücken. Hartgekochte Eier pellen und würfeln. Petersilie hacken. Salatkräuter mit 3 EL Wasser und restlichem Olivenöl verrühren. Das Dressing mit Brot, Eiern, Petersilie und Kapern mischen.

Den warmen Spargel auf Tellern anrichten und mit der Brot-Eier-Mischung bedecken.
Kommentare
Kommentar:
User gesperrt  541120063309340716 04.06.2013 19:39
Brotsalat.....wusste gar nicht dass es so etwas gibt. Werds mal probieren.
Seite: 1